TOPGREEN Gründachsysteme

GDS 15 – Flachdächer bis 15° Dachneigung

Mit der innovativen Gründachschale GDS 15 sind hoch belastbare Flachdachbegrünungen in kürzester Zeit möglich. Im Gegensatz zu herkömmlichen Flachdachbegrünungen wird dabei die Bepflanzung nicht direkt auf einer dünnen und damit anfälligen Dachhaut aufgebracht, sondern in stabilen Pflanzschalen verlegt.

So können auch Dachgärten mit Gehwegplatten für Wege und Sitzplätze sowie leichte Dachneigungen (bis 15°) realisiert werden.


GDS 15

Der Aufbau:

  1. vorkultivierte Sedummatten oder Sedumsprossen
  2. Substratschicht
  3. TOPGREEN® Flachdachschale GDS 15
  4. wurzelfeste Abdichtung gem. FLL-Richtlinie
  5. Dachkonstruktion / Unterkonstruktion



GDS 15

TOPGREEN Gründachschale GDS 15 – Art.-Nr.: 01425b

Eigenschaften:

  • Pflanz- und Substratschale, Wasserspeicher und Drainage in Einem
  • Unkompliziertes Verlegen in kurzer Zeit
  • Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis
  • Begehbar – speziell auch für Dachgärten
  • modulares System ermöglicht den Rückbau / Umbau ohne das Gründach in seiner Gesamtheit zu zerstören

atka Kunststoffverarbeitung GmbH
TOPGREEN Gründachsysteme

Südring 25
49393 Lohne (Oldenburg)

Telefon: (04442) 9268-0
Telefax: (04442) 9268-11

E-Mail: info@atka.de
Web: www.atka.de